Um den starren Reglements der gesetzlichen Krankenkassen nicht zu unterliegen, habe ich meine Praxis als reine Privatpraxis organisiert. Dadurch ist es mir als Inhaberin einer physiotherapeutischen Privatpraxis möglich meine eigene Arbeitsphilosophie in ruhiger und angenehmer Atmosphäre umzusetzen.

Einerseits können Sie mit einem Privatrezept die Therapie bei mir erhalten, anderseits können Sie als Selbstzahler im Rahmen der Prävention meine Therapie zur Erhaltung Ihres Wohlbefindens und zur Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit nutzen.

Die Vorteile meiner Praxis im Überblick:

  • Schnelle und einfache Terminvergabe
  • Garantierte Therapeutenkonstanz
  • Individuelle Behandlungszeiten
  • Therapien im ruhiger, entspannter Atmosphäre
  • Zentrale Lage im Herzen von Westerland

Mein Service für Sie:

  • Kostenlose Bereitstellung von Handtüchern
  • Bei Bedarf – Behandlungsbericht für Ihren Arzt
  • Hausbesuche
  • Direkte Kooperation mit der Asklepios Nordseeklinik Westerland
    (Ärztlicher Dienst, Therapeutischer Bereich – Gruppen etc.)
  • Enge Zusammenarbeit mit einer Psychologin (Coaching, Beratung)

Obgleich ich keine Verträge mit gesetzlichen Krankenkassen habe, sind therapie-relevante Fortbildungen an renommierten Instituten für mich selbstverständlich, was sich in meinen Fortbildungsstunden widerspiegelt, die deutlich über der geforderten Stundenanzahl liegt. Auf diese Weise ergänze und vertiefe ich mein bisheriges Fachwissen immer weiter.